Buchführung und Projektprüfung

Diskussionen und Hilfestellungen zu Buchführung, Wirtschaft und Rechnungswesen
MrComputerraum
neugierig
neugierig
Beiträge: 7
Registriert: 23.01.2015 12:02
Ausbildungsort: unbekannt

Buchführung und Projektprüfung

Beitrag von MrComputerraum »

Hallo Zusammen!

Hat jemand eine Idee wie man Buchführung auch in einer Projektprüfung unterbringen kann? Das müsste schon alles sehr konstruiert zugehen, was ja dann wiederum dem Projektgedanken widerspricht. Inhalt sollte halt nicht nur die Kassenbuchung sein.
MrComputerraum
neugierig
neugierig
Beiträge: 7
Registriert: 23.01.2015 12:02
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Buchführung und Projektprüfung

Beitrag von MrComputerraum »

So, meine ich.

Keiner ne Idee?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MrComputerraum
neugierig
neugierig
Beiträge: 7
Registriert: 23.01.2015 12:02
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Buchführung und Projektprüfung

Beitrag von MrComputerraum »

Traut sich keiner oder sind alle beim Skifahren :D ? Ich hab nochmal eine Lösung skizziert. Der erste Entwurf war ja mehr so zur Anregung gedacht, wie so etwas aussehen könnte. Da waren sogar einige Fehler drin. :nein: Mit diesen Entwurf könnte man das vll umsetzen? Was meint ihr? Schließlich ist der Teilbereich Buchführung kein unerheblicher Bestandteil des Lehrplans. Allerdings auch nur wieder für M9 und M10. Im Regelbereich wird es schwierig, da sich in den Lehrplanthemen nur Aktiv- und Passivwerte tauschen, mehren oder mindern und keine erfolgswirksamen Vorgänge stattfinden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Marina
Foren-Junkie
Foren-Junkie
Beiträge: 280
Registriert: 11.08.2006 15:41
Wohnort: Oberpfalz

Re: Buchführung und Projektprüfung

Beitrag von Marina »

Wahrscheinlich machen das eher die wenigsten und sind deswegen zurückhaltend. Wichtig fände ich, dass die Qualiprüfung, über die wir hier reden, am Lehrplan für den Regelbereich angelehnt ist, nicht an dem für die M-Klassen. Von daher wirds mit Warenverkauf, wie geplant, eher schwierig.

Natürlich ist eine Einbindung von Buchführung in die Projektprüfung immer irgendwie konstruiert. Aber was spricht dagegen, nur einige Teile herauszuziehen, die sich ergeben? So z. B. eine Bilanz zu erstellen oder einige Buchungssätze zu erstellen und/oder zu buchen ... Inhaltlich kommte es wohl immer sehr auf dein übriges Projektthema an. Wobei mir deine Idee mit dem Laminiergerät gut gefällt, da könnten dann ja auch einige Auftragsarbeiten durchgeführt werden (Provisionen), Strom muss bezahlt werden usw.
Benutzeravatar
jota
Foren-Junkie
Foren-Junkie
Beiträge: 269
Registriert: 14.02.2006 23:35
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2006
Wohnort: Würzburg Umgebung

Re: Buchführung und Projektprüfung

Beitrag von jota »

Ich könnte mir gut vorstellen die Thematik Buchführung in die Projekte zu integrieren - wie Marina schon gesagt hat. Eine gute Voraussetzung dafür wäre natürlich, dass man das ganze Jahr über eine Art "Schülerfirma" laufen lässt. Auf diesen Vorgaben können die Schüler dann gut aufbauen.

Alternativ habe ich in diversen Projekten meist nur kleine Buchführungsinhalte eingebaut (z. B. Kassenbuch oder Kalkulation für die Schüler in Technik/Soziales).
Bild

Zurück zu „Buchführung und Rechnungswesen“