Zusätze bei Hausnummern mit oder ohne Leerschritte?

Schriftverkehr, Privatbrief, Geschäftsbrief, E-Mail, halbprivater Brief, Anschriften, Serienbrief, Textbausteine, Bewerbung
Benutzeravatar
Cati
engagiert
engagiert
Beiträge: 54
Registriert: 29.04.2005 10:34
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2004
Wohnort: Ebermannstadt

Zusätze bei Hausnummern mit oder ohne Leerschritte?

Beitrag von Cati »

Ich bin mir nicht sicher und habe dazu auch nichts bisher im Internet gefunden.

Mein Problem:

Kirchenwehr 1a oder Kirchenwehr 1 a

welches von beiden ist richtig?
Benutzeravatar
raida
motiviert
motiviert
Beiträge: 18
Registriert: 26.09.2007 10:42
Ausbildungsort: unbekannt
Wohnort: München

Re: Zusätze bei Hausnummern mit oder ohne Leerschritte?

Beitrag von raida »

Ich hoffe, ich schreib jetzt nichts Falsches. Nach wie vor ist die Regel: ein Leerschritt zwischen Hausnummer und Zusatz. Also: 1 a
HEDABT
engagiert
engagiert
Beiträge: 76
Registriert: 25.07.2008 08:24
Wohnort: Bayreuth

Re: Zusätze bei Hausnummern mit oder ohne Leerschritte?

Beitrag von HEDABT »

Zusätze und weitere Angaben zur Hausnummer werden mit einem Leerzeichen voneinander getrennt.

Wohnungsnummern und Stockwerksangaben werden durch zwei Schrägstriche und jeweils einem Leerzeichen von der Hausnummer abgesetzt.

(siehe auch DIN 5008/6.5)
Benutzeravatar
Cati
engagiert
engagiert
Beiträge: 54
Registriert: 29.04.2005 10:34
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2004
Wohnort: Ebermannstadt

Re: Zusätze bei Hausnummern mit oder ohne Leerschritte?

Beitrag von Cati »

Vielen lieben Dank,
des mit dem Zusatz bei Stockwerken war mir klar. Aber des mit dem a, b, c, war mir nicht mehr klar. Man sieht das wirklich sehr häufig falsch.

Zurück zu „Korrespondenz nach DIN 5008“