Werkpackung: Motorwanze

Rezensionen zu gelungenen Bausätzen
Forumsregeln
Hier könnt ihr Werkpackungen vorstellen die ihr gerne weiterempfehlen möchtet. Die hier veröffentlichten Beiträge geben lediglich die persönliche Meinung des Autors wieder.
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2904
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Werkpackung: Motorwanze

Beitrag von Bernhard »

Name: Navi-Motorwanze
Lieferant: Winkler Schulbedarf, Bestell-Nr. 53195
Aktueller Preis: aktuell 5,19 EUR
Link: http://winkler.turbo.at/shop_de/product ... s_id=25033
für Jahrgangsstufe(n): 7 - 10
Anzahl Unterrichtseinheiten: 6 Unterrichtsstunden in der 10. Klasse zur Fertigung
Qualität Werkmaterial: gut
Ästhetik: gut (Fühler aus Kunststoff fertigen oder beizen)
Qualität des Plans: sehr gut
Lerninhalte: Stromkreis mit Schaltern, Arbeiten nach Plan, Löten
Erfahrungen:

Ich habe dieses Jahr mit der 10. Klasse die Navi-Motorwanze gebaut. Die Schüler mussten die Holzfühler durch Kunststoff ersetzen und übten das Löten. Die Motorwanze war relativ zügig fertig gestellt und konnte anschließend - durch den einfachen Schalter-Aufbau - gut mit einem selbst gezeichneten Schaltplan in Postergröße analysiert werden. Beim Elternabend durfte das gute Stück dann im Schaukasten seine Runden drehen. Hier zeigte sich, dass die Gummischläuche auf den Motoren sich im Dauerbetrieb abreiben.

Die Wanze hat durch den einfachen Schalter auch einen Fehler: Wird im ausgeschalteten Zustand ein Fühler gedrückt, drehen sich die Motoren. War ein guter Aufhänger um den Schülern die Konsequenz eines solchen Fehlers bspw. bei der Wartung eines Roboterarms klar zu machen. Ein absolutes No-Go für ein Verkaufsprodukt. Wenn der einfache Schalter durch einen besseren ersetzt würde, der zwei verschiedene Leitungen gleichzeitig ein- und ausschaltet wäre das Problem behoben. Im Schaltplan unten ist die Verbesserung eingezeichnet.
motorwanze.wmv

motorwanze1.jpg
motorwanze2.jpg
schaltplan.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de

Zurück zu „Werkpackungen“