9.2.3 Tabellen

Forumsregeln
In dieser Tauschbörse können nur angemeldete Benutzer tauschen.
Bitte sortiert euer Unterrichtsmaterial in die fachspezifischen Foren.
Die Inhalte sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert soweit nicht anders angegeben. Durch die Veröffentlichung hier im Forum stellt der Autor das Material unter diese Lizenz! ALLE REGELN
Creative Commons License
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2936
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

9.2.3 Tabellen

Beitrag von Bernhard »

Anbei Unterrichtsmaterial zu Tabellen.

Inhalt
- Einführung
- Symbolleiste
- 5 Übungen zu Tabellen

Updates
24.09.2006 Xsaras Schülerdatei hinzugefügt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Bernhard am 24.09.2006 20:29, insgesamt 2-mal geändert.
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de
xsara
Anforderungsübertreffer
Anforderungsübertreffer
Beiträge: 153
Registriert: 10.08.2004 11:11
Wohnort: Bergisch Gladbach

Beitrag von xsara »

Hallo Bernhard,

deine Aufgaben zur Gestaltung von Tabellen finde ich super, besonders das AB zu den Symbolen. ich habe festgestellt, dass es den Schülern mehr Spaß macht, ein AB "online" ausfüllen als "per Hand". Also habe ich angefangen, einige ABs als Word-Formulare zu gestalten, so auch dein AB. Geschützte Formulare haben den Vorteil, dass die Schüler nichts an der Ursprungsform verändern können!
Ich hoffe, es ist ok, wenn ich das AB so verändere und schicke es dir als Anlage.
Xsara
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2936
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Beitrag von Bernhard »

Finde ich eine super Idee. Deine Vorlage würde ich dann gerne in die Sammlung mit aufnehmen. Schickst du sie mir per Mail oder ladest du sie noch hier hoch?
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de
xsara
Anforderungsübertreffer
Anforderungsübertreffer
Beiträge: 153
Registriert: 10.08.2004 11:11
Wohnort: Bergisch Gladbach

Beitrag von xsara »

.. ich hoffe, das Hochladen klappt!
Xsara
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2936
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Beitrag von Bernhard »

Perfekt, Dankeschön.
Ich habs dem Paket hinzugefügt.
Bin natürlich offen für weitere Ergänzungen...
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de
Benutzeravatar
sunshine-sr
Foren-Adel
Foren-Adel
Beiträge: 634
Registriert: 29.03.2006 12:02
Wohnort: Loham/Mariaposching

Beitrag von sunshine-sr »

Hi Xsara,

du hast dir da ja jede Menge mit dem Positionieren der Formularfelder gemacht. Du musst bei dieser Art der Gestaltung nicht auf die Textfelder und Autoformen verzichten.

Erzeuge dir ein einfaches Textfeld, klicke doppelt auf den Rahmen und wähle die Registerkarte "Textfeld". Klicke dann auf "Zu Positionsrahmen umwandeln". In die Positionsrahmen lassen sich Feldfunktionen und Formularfelder einbringen. Bei Legenden aus dem Bereich der Autoformen verlierst du zwar die Pfeile, aber die kannst du einfach über Symbolleiste "Zeichnen" erzeugen. Kopiere und passe sie an - und das war´s.

Einen hab ich noch. Meiner Meinung nach sollten sich unsere Kiddys so früh wie möglich an einen effektiven Desktop gewöhnen, um sich Zeiten der Sucherei zu sparen. Dazu gehört in der 7. die Symbolleiste "Zeichnen" und ab Ende 7, Anfang 8 die Symbolleiste "Tabellen und Rahmen". Konkret bedeutet das: Die Symbolleiste Tabellen wird nicht erst aktiviert, wenn sie gebraucht wird, sondern gehört zum Standarddesktop und liegt dann unter der Symbolleiste "Standard". Wenn du doppelt auf die Überschriftenzeile der Symbolleiste klickst, verankert sie sich an eben diesem Platz.

Gruß Oliver
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2936
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Beitrag von Bernhard »

Ich hab mir das eben mal angesehen. Vor dem Hochladen hab ich mich nicht damit beschäftigt wie es Xsara gelöst hat. Ich finde die doppelte Sicherung vor Schülermanipulation durch Grafik und Kopfzeile gut gelungen.

Der Positionsrähmen lässt sich bei mir trotz Dokumentschutz verschieben. :/
Edit: Hatte nur "Änderungen verfolgen" angewählt. Jetzt funzts. Ist auch ne gute Lösung ja.
sunshine-sr hat geschrieben: Einen hab ich noch. Meiner Meinung .... diesem Platz.
Es hat niemand etwas anderes behauptet oder? :)
Du interpretierst noch zuviel.
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de
xsara
Anforderungsübertreffer
Anforderungsübertreffer
Beiträge: 153
Registriert: 10.08.2004 11:11
Wohnort: Bergisch Gladbach

Beitrag von xsara »

Hallo,
danke für den Tipp - ich werde es morgen direkt ausprobieren! Und bin froh, wenn ich wieder was Neues lernen kann bzw. weiß.
Mich ärgert, dass ich in Textfelder keine Formularfelder einfügen kann.
Mit einer Grafik als Hintergrundbild habe ich schon öfter gearbeitet, eben damit nichts verschoben werden kann.
Xsara
Benutzeravatar
sunshine-sr
Foren-Adel
Foren-Adel
Beiträge: 634
Registriert: 29.03.2006 12:02
Wohnort: Loham/Mariaposching

Beitrag von sunshine-sr »

Hi Bernhard,

natürlich habe ich interpretiert, das Aussehen der Symbolleiste hat mir halt meine ganz persönliche Meinung entlockt (deshalb steht da auch dabei "meiner Meinung nach" :) )

Das mit den Postitionsrahmen ist auch nicht so die beste Lösung, da mit einem Return jeweils der untere Rahmen verschwindet. Eine andere Variante wäre es, mit Tabellenzeilen zu arbeiten, deren Höhe genau definiert ist. Aber da geht die Arbeit mit der Positioniererei wieder los.

Die Attachments habe ich nicht auf Platzbedarf der entsprechenden Einträge überprüft (ist schon spät ;D )
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Zurück zu „Tabellen in Word“