Lötkolben - wohin damit am Ende der Stunde?

Benutzeravatar
tabsi
Foren-Adel
Foren-Adel
Beiträge: 580
Registriert: 12.01.2006 17:18

Beitrag von tabsi »

bunny hat geschrieben:Ich bin Fachlehrerin m/t, das heißt musisch-technisch, womit wir wieder bei den Abkürzungen wären ...

Grüße - bunny
das sind vielleicht komische Kombinationen.

Wenn du musisch bist, dann bist du automatisch auch technisch begabt?

Wenn du kaufmännisch begabt bist, bist du auch technisch auf Zack? --- k/t ---
Irgendwie seltsam.

tabsi
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2937
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Beitrag von Bernhard »

Sooooo, jetzt könnt ihr wieder ruhig schlafen, das Problem ist behoben. War ein Überrest meiner ersten "Monstergrafik-Problem"-Lösung.
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.baumlaube.de
Benutzeravatar
Borcas
Moderator
Moderator
Beiträge: 2039
Registriert: 24.05.2004 14:10
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Weidenberg

Beitrag von Borcas »

Nur um das Fräulein Tabsi mal aufzuklären...

...auch wenn's sicherlich ein wenig spät ist...

Wir sind alle Fachlehrer musisch-technisch! Kaufmännisch-technisch habe ich ja noch nie gehört!

musisch stand früher mal für Kunsterziehung. Das war ganz früher in der Ausbildung und ist jetzt wieder mit aufgenommen. Und ebenso fällt in diesen Bereich der künstlerische Teil des Werkunterrichts.

technisch steht für Werken, aber auch für Textverarbeitung.

Es bedeutet nichts anderes, als dass wir eine Mischung aus technischem und künstlerischem Fachmann sind (oder besser gesagt: sein sollen).

Die neueste m/tler-Generation hat die Fächer Textverarbeitung/Kunst/Werken/Technisch Zeichnen.

Ich habe Textverarbeitung/Steno/Werken/Technisch Zeichnen.

Krebsen aber auch noch M/Tler mit Sportunterricht und ähnliches durch die Gegend. Die Berufsbezeichnung allerdings hat sich nicht geändert!

Alles klärchen?
http://www.borcas.de <-- Fachlehrerinfos und mehr
Benutzeravatar
Borcas
Moderator
Moderator
Beiträge: 2039
Registriert: 24.05.2004 14:10
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Weidenberg

Beitrag von Borcas »

Ach... und dass Bunny eine Frau ist, hätte man auch erahnen können! *grins*

Übrigens ein dickes Lob an Bernhard für die Beseitigung des Grafik-Problemchens!
http://www.borcas.de <-- Fachlehrerinfos und mehr
Benutzeravatar
tabsi
Foren-Adel
Foren-Adel
Beiträge: 580
Registriert: 12.01.2006 17:18

Beitrag von tabsi »

Borcas hat geschrieben:Nur um das Fräulein Tabsi mal aufzuklären...

[.....]

Alles klärchen?
du bist soooooo lieb zu mir, heißgeliebter Borcas.

Jetzt weiß ich endlich, was Sache ist.

Fragt sich nur, wie lange. Bis ich von diesem Wirrwarr wieder völlig confused bin. :wall:

Aber dann hab ich ja wieder dich, der mir das zurechtrückt.

tabsi
Benutzeravatar
Borcas
Moderator
Moderator
Beiträge: 2039
Registriert: 24.05.2004 14:10
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Weidenberg

Beitrag von Borcas »

*weglach*

Tja, wer ist der Meister?

Borcas ist der Meister!

*fett grins*
http://www.borcas.de <-- Fachlehrerinfos und mehr

Zurück zu „Werkraumorganisation und -ausstattung“