Spielchen und Wettbewerbe beim Tippen?

Benutzeravatar
FKD
Foren-Junkie
Foren-Junkie
Beiträge: 285
Registriert: 27.09.2008 16:13
Name: Florian Karl-David
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2001
Wohnort: Pottenstein

Re: Spielchen und Wettbewerbe beim Tippen?

Beitrag von FKD »

Die Anzeige ist zwar englische Tastatur, aber die Eingabe erfolgt über die am PC eingestellte Tastatur. Allerdings halte ich das erste Spiel für überflüssig, da es praktisch wie unsere Tastlernprogramme aussieht.

Und das gute alte Meteor als Ballerspiel zu verdammen, halte ich für etwas überzogen. Außerdem hätte das Spiel einen sehr guten Bezug zu einem Text (z. B. Layoutübung) über Adophis.


Was mich mal interessieren würde: Kennt jemand ein gutes Textadventure?
Die Basis einer gesunden Ordnung ist ein großer Papierkorb.
Kurt Tucholsky (1890-1935)
Benutzeravatar
spreissl
engagiert
engagiert
Beiträge: 91
Registriert: 27.06.2007 19:20
Wohnort: Fürth

Re: Spielchen und Wettbewerbe beim Tippen?

Beitrag von spreissl »

Hallo Flok!
Klar erfolgt die Eingabe über die eingestellte Tastatur. Aber genau da ist der Haken. Wenn nämlich - wie beim Ausprobieren geschehen - verschiedene Satzzeichen kommen, die auf der amerikanischen Tastatur an ganz anderer Stelle sind, ist es aus mit der Herrlichkeit.
Auf der Suche nach deutschen vergleichbaren "Spielereien" bin ich leider nicht fündig geworden. Bei uns gibts das immer nur als mehr oder weniger jämmerliche Beigaben zu manchen Tastlernprogrammmen. Schade eigentlich!
Grüße
Karin
Benutzeravatar
Borcas
Moderator
Moderator
Beiträge: 2033
Registriert: 24.05.2004 14:10
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Weidenberg

Re: Spielchen und Wettbewerbe beim Tippen?

Beitrag von Borcas »

http://www.miniclip.com/games/alphattack/de/

Vergleichbares Spiel mit, so weit ich mich erinnere, passenden Tastatureinstellungen. Ist zwar auch ein "Ballerspiel", aber ich finde, der Nutzen überwiegt das "Ballern". Ist ja kein Egoshooter.
http://www.borcas.de <-- Fachlehrerinfos und mehr
HEDABT
engagiert
engagiert
Beiträge: 76
Registriert: 25.07.2008 08:24
Wohnort: Bayreuth

Re: Spielchen und Wettbewerbe beim Tippen?

Beitrag von HEDABT »

http://www.gile.de/10FingerBreakOut.htm

Auch wenn es nicht mehr Maschinenschreiben heißt, ist es zu Übungszwecken vielleicht geeignet.
__________________________________________________________________________________
Mit diesem Arcade-Spiel lernen Sie Maschinenschreiben oder können ihre bisherigen Fähigkeiten verbessern. Dies ist ein ECHTES Arcade-Spiel, in dem Sie Angreifern ausweichen müssen, schießen und Kugeln abwähren. Ziel des Spiels ist es, alle Steine auf dem Bildschirm abzubauen, also nicht nur die auf dem Bildschirm dargestellten Zeichen abzutippen. Sie werden mit diesem Spiel VIEL Spaß haben, aber, keine Sorge, mit 10 Finger BreakOut werden Sie mit Sicherheit auch Maschinenschreiben lernen.
Benutzeravatar
FKD
Foren-Junkie
Foren-Junkie
Beiträge: 285
Registriert: 27.09.2008 16:13
Name: Florian Karl-David
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2001
Wohnort: Pottenstein

Re: Spielchen und Wettbewerbe beim Tippen?

Beitrag von FKD »

Bei folgenden Link ist der Name Programm: Only Typing-Games ;)

http://www.onlytypinggames.com/
Die Basis einer gesunden Ordnung ist ein großer Papierkorb.
Kurt Tucholsky (1890-1935)

Zurück zu „10-Finger-Tastschreiben“