Was haltet ihr von den Robotik Bausätzen von Lego?

Chewie1990
Gast

Was haltet ihr von den Robotik Bausätzen von Lego?

Beitrag von Chewie1990 » 12.04.2018 15:54

Hallo,

ich war kürzlich auf der Didacta in Hannover unterwegs und habe mir bei der Gelegenheit mal die Lego Education Robos angeschaut. Ich wollte mal wissen was ihr so davon haltet und setzt ihr vielleicht schon welche im Unterricht ein? Ich bin selbst Technik Lehrer an einer recht ländlichen Realschule in Niedersachsen und habe bisher noch niemanden in Fleisch und Blut getroffen, der mir was zu seinen Erfahrungen erzählen konnte. Wer vielleicht da war, hat ja möglicherweise auch die Rede von Herrn Tonne gehört, der ja nochmal über Themen wie die Digitalisierung in der Arbeitswelt 4.0 gesprochen hat und auch von dem sehr interessanten Projekt mit den sensitiven Robotern (leider nur an Berufsschulen). Gerade vor dem Hintergrund der KMK Strategie zur Bildung in der digitalen Welt denke ich darüber nach, wie man all diese Dinge im Unterricht realisieren kann. Aber, Papier ist ja bekanntlich geduldig und mit der Ausgestaltung und der Auswahl der Materialien lässt man uns mal wieder allein :rolleyes: .
Ich konnte auch eine kurze Aufgabe aus dem WeDo Kasten für Grundschulen testen :D . Man sollte einen Ventilator bauen. Ging flott und war sehr anschaulich. Für meinen Unterricht wäre natürlich der große EV3 relevant, den ich mir auch angeschaut habe. Lange Rede kurzer Sinn - bitte einfach mal ein paar Eindrücke geben und vielen Dank an euch im Voraus!

Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 3142
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: Was haltet ihr von den Robotik Bausätzen von Lego?

Beitrag von Bernhard » 13.04.2018 09:02

Ich habe dazu schon eine Fortbildung besucht und es mir etwas näher angeschaut: Das modulare Design ist sehr brauchbar. Die Programmieroberfläche funktionierte gut. Der Preis ist mir definitiv zu hoch.

Der MBot ist günstiger und kann für Programmierübungen auch fertig montiert genutzt werden. Die Montage ist dort etwas technischer. viewtopic.php?f=8&t=4517
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de

Chewie1990
Gast

Re: Was haltet ihr von den Robotik Bausätzen von Lego?

Beitrag von Chewie1990 » 13.04.2018 11:12

Hallo Bernhard,

vielen Dank für das schnelle Feedback! Das bestätigt meinen Eindruck, vielleicht sollte ich auch mal so eine Fortbildung besuchen. Ich habe gesehen, dass Christiani sowas anbietet. Der Preis ist schon happig, aber vielleicht legen Bund und Länder ja in den nächsten Jahren noch mal ein Investitionsprogramm auf. Mit den ungenutzten Smart Boards etc., die so über die Jahre von ensprechenden Mitteln angeschafft wurden, können sich ja manche Schulen totschmeißen.
Der MBot sieht nach erster Recherche tatsächlich nicht schlecht aus, m.E. nach eher was für höhere Klassenstufen? Bei den Lego Robos gefällt mir auch die Idee dieser Wettbewerbe, da fahren Ende des Monats zwei Teams aus Deutschland nach Detroit zum Weltfinale. Mal sehen, was bei uns dieses Jahr noch im Etat übrig bleibt.

Danke dir nochmal ;)

Zurück zu „Technische Bildung“