Erfahrungen mit Übungsbüro?

Information, Theorie, Medienkompetenz, komplexe Aufgaben und Leittexte,
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 3130
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Erfahrungen mit Übungsbüro?

Beitrag von Bernhard » 26.07.2011 22:57

Wer von euch hat denn schon Erfahrungen mit einem Übungsbüro?

Ich bin am überlegen, ob ich im kommenden Schuljahr mit meiner 9. Klasse ein Übungsbüro ausprobiere und würde mich über Erfahrungsberichte von euch freuen.
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de

Benutzeravatar
jota
Foren-Junkie
Foren-Junkie
Beiträge: 289
Registriert: 14.02.2006 23:35
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2006
Wohnort: Würzburg Umgebung

Re: Erfahrungen mit Übungsbüro?

Beitrag von jota » 20.09.2011 09:08

ich stehe wohl an der gleichen stelle...

in anbetracht der tatsache dass wir in diesem schuljahr nochmal ein übungsprojekt machen wollen vor dem abschlussprojekt und dass die klassenleiter der 9. klassen nicht gerade kooperativ sind was zusammenarbeit betrifft und ja trotzdem noch eine menge an stoff durchzunehmen ist (neben allen normalen inhalten muss auch noch der komplette block buchführung aus der 8. klasse untergebracht werden da die kids erst in der 7. klasse/einstündig tastschreiben gelernt haben... in der 8. klasse nur zwei stunden im stundenplan hatten und dementsprechend ein haufen unterrichtszeit fehlt) und ich zudem nicht vorort wohne.......wird es meines erachtens nach nicht so leicht zu realisieren sein was da im lehrplan steht.

es wäre sicherlich leichter wenn die klassenleiter mitziehen und man kontakte zu diversen firmen in der umgebung hat die bei dem übungsbüro beratend zur seite stehen.

hast du dich denn jetz schon für dieses schuljahr entschieden?
Bild

Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 3130
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: Erfahrungen mit Übungsbüro?

Beitrag von Bernhard » 20.09.2011 15:07

Wir haben an der Schule auch noch einen externen Dienstleister bekommen, der mit den 9. eine Schülerfirma aufziehen soll. Mehr weiß darüber allerdings noch keiner... Deswegen zögere ich meine Entscheidung da gerade noch hinaus. Ich hab die Schüler morgen zum ersten mal.
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de

Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 3130
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: Erfahrungen mit Übungsbüro?

Beitrag von Bernhard » 22.09.2011 21:38

Update: Ich denke ich werde es angehen - aber jetzt üben wir erst mal Grundlagen.
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de

Marina
Foren-Junkie
Foren-Junkie
Beiträge: 267
Registriert: 11.08.2006 15:41
Wohnort: Oberpfalz

Re: Erfahrungen mit Übungsbüro?

Beitrag von Marina » 29.09.2012 17:55

Gerade eben sitze ich über der Planung dieses Schuljahres und da ich das Thema Übungsbüro letztes Jahr aus ähnlichen Gründen wie jota erstmal aufgeschoben habe, sollte ich es dieses Jahr wohl angehen.

Deswegen eigentlich die gleiche Frage wie Bernhard letztes Jahr gestellt hat: Hat von euch schon jemand Erfahrungen damit? Wie habt ihr es gemacht (zeitlicher Umfang, Organisation ...), was lief gut, was nicht ? Und welche Literatur gibt es (außer den Unterlagen von P. Achatzi)? Ich gestehe, momentan habe ich noch gar keine Idee, wie ich es angehen könnte.

Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 3130
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: Erfahrungen mit Übungsbüro?

Beitrag von Bernhard » 30.09.2012 14:11

Mein Vorhaben im letzten Jahr "erstmal die Grundlagen" zu üben führte dazu, dass ich das Übungsbüro nicht ausprobiert habe. Dieses Jahr möchte ich zu Schuljahresbeginn direkt mit dem Übungsbüro starten. Es wird sicherlich eine Herausforderung mit meinen Regelschülern - aber es ist eine kleine Gruppe. Falls es nicht klappt kann ich ja abbrechen.
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de

Marina
Foren-Junkie
Foren-Junkie
Beiträge: 267
Registriert: 11.08.2006 15:41
Wohnort: Oberpfalz

Re: Erfahrungen mit Übungsbüro?

Beitrag von Marina » 01.10.2012 20:06

Tja, das ist das immer mit den "erstmal" ;D. Wäre toll, wenn du uns an deinen Erfahrungen teilhaben lässt!

Hat sonst noch keiner das Übungsbüro ausprobiert?

Zurück zu „Kommunikations- und Informationstechnologie“