Ziehkreisel ab 3/4. Klasse

Forumsregeln
In dieser Tauschbörse können nur angemeldete Benutzer tauschen.
Bitte sortiert euer Unterrichtsmaterial in die fachspezifischen Foren.
Die Inhalte sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert soweit nicht anders angegeben. Durch die Veröffentlichung hier im Forum stellt der Autor das Material unter diese Lizenz! ALLE REGELN
Creative Commons License
Benutzeravatar
Moni
Anforderungsübertreffer
Anforderungsübertreffer
Beiträge: 145
Registriert: 23.10.2005 14:02
Ausbildungsort: München
Ausbildungsjahr: 2005
Wohnort: Buttenwiesen

Ziehkreisel ab 3/4. Klasse

Beitrag von Moni »

Zeitaufwand: 6-7 UEs
Der Griff wird aus Massivholz gearbeitet, die Scheibe vom Kreisel wird mit der Laubsäge aus Sperrholz ausgesägt.

Materialbedarf pro Schüler:
- Massivholz 20*7*2cm
- Rundholzstab 10 mm * 20 cm
- Sperrholz 12*12*0,8 cm

Werkzeuge:
- Raspel, Feile, Laubsäge, Feinsäge
- Holzbohrer 10mm, 2mm,
- Forstnerbohrer 3 oder 3,5 cm

Herstellung:
- Entwerfen einer ergonomischen Griff-Form
- Raspeln und Feilen des Griffes
- Anzeichnen der Bohrlöcher (bohren muss in der Grundschule auf jeden Fall noch die Lehrkraft)
- Sägen mit der Laubsäge (Kreisform aus Sperrholz)
- Ablängen der Rundhölzer
- Gestalten des Kreisels mit Farbe
Sequenzplan3_4_Holzkreisel.docx
Holzkreisel_Entwurfszeichnung.jpg
Holzkreisel2.jpg
Holzkreisel.jpg
Lizenz:
Die Inhalte sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert soweit nicht anders angegeben. Durch die Veröffentlichung hier im Forum stellt der Autor das Material unter diese Lizenz! ALLE REGELN
Creative Commons License
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Moni am 13.04.2016 20:55, insgesamt 1-mal geändert.
Der ist glücklich in der Welt, der sich selbst für glücklich hält
Benutzeravatar
Moni
Anforderungsübertreffer
Anforderungsübertreffer
Beiträge: 145
Registriert: 23.10.2005 14:02
Ausbildungsort: München
Ausbildungsjahr: 2005
Wohnort: Buttenwiesen

Re: Ziehkreisel ab 3/4. Klasse

Beitrag von Moni »

Die Bohrlöcher in der Entwurfszeichnung waren falsch - das habe ich gerade noch geändert.
Der ist glücklich in der Welt, der sich selbst für glücklich hält
Benutzeravatar
Hans Meier
neugierig
neugierig
Beiträge: 1
Registriert: 16.08.2016 14:23
Ausbildungsort: unbekannt
Ausbildungsjahr: 2011

Re: Ziehkreisel ab 3/4. Klasse

Beitrag von Hans Meier »

Sehr schön. Ich werde es mit meiner 3/4 Gruppe mal versuchen :)

Zurück zu „Unterrichtsmaterial Holz“