3D Drucker und 3D Scanner im Set

Informationsaustausch, Erfahrungsberichte, Unterrichtsmaterial
tobih
neugierig
neugierig
Beiträge: 2
Registriert: 10.10.2014 10:39
Name: Tobias
Ausbildungsort: unbekannt

3D Drucker und 3D Scanner im Set

Beitrag von tobih » 02.07.2018 15:02

Hallo,
bitte Bescheid geben oder einfach löschen, falls dieser Beitrag nicht erwünscht ist.
Ich bin selber Lehrer, bekennender Nerd und Bastler und betreibe im Nebenerwerb Handel mit 3D-Druck und Zubehör.
Die Firma Shining bietet seit kurzem ein Education-Set an, bestehend aus:
  • 3D Scanner: Shining 3D EinScan SE
  • 3D Drucker: Shining 3D EinStart C
  • 3D Filament: 4 Rollen Shining PLA Filament á 250 g (Schwarz, Weiß, Rot und Blau)
Eine Broschüre findet ihr hier als Download https://www.edv-3d-druck.de/media/pdf/8 ... eutsch.pdf

Vereinfacht gesagt: ein Modell wird gebaut (z.B. aus Ton), der Scanner digitalisiert es, der Drucker vervielfältigt es.
Ziemlich DAU-sicher zu bedienen, der Drucker ist für 300 Stunden non-stop Dauerbetrieb ausgelegt. Vollständig geschlossen für hohe Sicherheit. Die Druckplatte nivelliert sich selbst, also kein mühsames Ausrichten mehr.
Gedruckt werden sollte ohnehin nur mit PLA (evtl. noch PET-G), und da gibt es 1 kg dazu.
Setpreis für € 1.579,-- wobei da schon noch "was geht".

In meinem Shop erhältlich unter https://www.edv-3d-druck.de/3d-drucker/ ... einstart-c

Viele Grüße
Tobias

Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 3122
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: 3D Drucker und 3D Scanner im Set

Beitrag von Bernhard » 03.07.2018 07:33

Hallo Tobias,
durch deinen Status als geprüfte Lehrkraft, der deutlichen Kennzeichnung als Eigenwerbung und der Passgenauigkeit des Angebots lasse ich dir das ausnahmsweise durchgehen. :)
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de

Zurück zu „3D-Druck“