18 Aufgaben - Isometrie

Die Aufgabenstellung erfolgt über die Angabe von Seitenfläche und zwei Maßen.
Forumsregeln
Die Inhalte sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert soweit nicht anders angegeben. Durch die Veröffentlichung hier im Forum stellt der Autor das Material unter diese Lizenz! ALLE REGELN
Creative Commons License
Benutzeravatar
jota
Foren-Junkie
Foren-Junkie
Beiträge: 289
Registriert: 14.02.2006 23:35
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2006
Wohnort: Würzburg Umgebung

18 Aufgaben - Isometrie

Beitrag von jota » 14.11.2015 22:58

Ich habe mich übrigens bewusst dauerhaft für die Vorderansicht von rechts entschieden, da ich nach der Isometrie als nächstes immer das Dreitafelbild eingeführt habe und damit die drei Ansichten gleich gut zu erkennen waren. (Und ja, ich weiß, dass die Ansichten in Solid Edge anders sind... Dafür haben die Schüler dort die Beschriftungen der Referenzebenen)

Die Aufgaben im 3D-Raummodell finden sich hier: http://fachlehrerseite.de/viewtopic.php ... 096#p19096
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 3155
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: 18 Aufgaben - Isometrie

Beitrag von Bernhard » 16.11.2015 08:28

Bedeutet, du hast den Versuch beendet und unterrichtest wieder klassisch?
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de

Benutzeravatar
jota
Foren-Junkie
Foren-Junkie
Beiträge: 289
Registriert: 14.02.2006 23:35
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2006
Wohnort: Würzburg Umgebung

Re: 18 Aufgaben - Isometrie

Beitrag von jota » 17.11.2015 11:50

Nope, ich hatte diese herkömmliche Methode zuerst erstellt und auch letztes Jahr schon genutzt. Hatte es wohl bisher nur im falschen Bereich hochgeladen *schäm*

Hab alle diese Aufgaben jetzt versucht auf das 3D-Raummodell umzumodeln. Ich beginne nächste Woche mit meiner 8. Klasse damit.
Bild

Zurück zu „Aufgaben Classic“