10-Min-Abschrift/ Layout

Forumsregeln
In dieser Tauschbörse können nur angemeldete Benutzer tauschen.
Bitte sortiert euer Unterrichtsmaterial in die fachspezifischen Foren.
Die Inhalte sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert soweit nicht anders angegeben. Durch die Veröffentlichung hier im Forum stellt der Autor das Material unter diese Lizenz! ALLE REGELN
Creative Commons License
Benutzeravatar
Meister Eder
engagiert
engagiert
Beiträge: 75
Registriert: 13.10.2006 08:57
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Eggenfelden

10-Min-Abschrift/ Layout

Beitrag von Meister Eder »

Hallo Leute!

Anbei einmal ein Vorschlag zur 10-Min-Abschrift über die Landshuter Hochzeit.
Zur online Korrektur kann man sich den Text ja rauskopieren!

Auch eine Layout-Vorlage ist dabei. Die bilder dazu müsstest du dir bitte aus dem Dokument extra abspeichern und einfügen lassen, damit der Download nicht zu umfangreich wird. Ist jemand mit der Qualität nicht zu frieden, kann ich ja immer noch die Originalbilder schicken.

good luck!

M. Eder
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Meister Eder
engagiert
engagiert
Beiträge: 75
Registriert: 13.10.2006 08:57
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Eggenfelden

Beitrag von Meister Eder »

hmmmm scheint ja nicht so der brüller zu sein!

Danke für eure Verbesserungsvorschläge! *g*
Benutzeravatar
sunshine-sr
Foren-Adel
Foren-Adel
Beiträge: 636
Registriert: 29.03.2006 12:02
Wohnort: Loham/Mariaposching

Beitrag von sunshine-sr »

okay, du wolltest es ja nicht anders :D

In der Übung ist sehr viel Interessantes enthalten und viel "Pfriemelei" verlangt. Aber so lernens wenigstens was.

Vom Layout her gefällts mir allerdings nicht so gut. Die Seite ist proppenvoll, und ohne Headline. Da die Bilder so sehr groß sind, fällt das Lesen schwer.

Ein Bisserl weniger Text, die Bilder etwas kleiner (und auch die Bildunterschriften - Arial 8 reicht auch). Dann wäre oben Platz für eine Hauptüberschrift und evtl. einen Untertitel - damit der Leser auch über einen kurzen Blick weiß, worum es geht.

Der Schreibtext ist heftig, eine schöne Herausforderung für die 10. Ich werde ihn mal auszählen und die Aufgabe meiner Truppe vorlegen.

Gruß Oliver

P. S.: in der pdf habe ich paar Kleinigkeiten gemarkt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Meister Eder
engagiert
engagiert
Beiträge: 75
Registriert: 13.10.2006 08:57
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Eggenfelden

Beitrag von Meister Eder »

Oh sory hab den falschen Text geuploaded. Wollte eigentlich den ausgezählten einstellen. Dafür gibt es ja ein Programm. Hol ich nach.

Danke für die Tips

Markus
Benutzeravatar
sunshine-sr
Foren-Adel
Foren-Adel
Beiträge: 636
Registriert: 29.03.2006 12:02
Wohnort: Loham/Mariaposching

Beitrag von sunshine-sr »

wie - welches Programm??????????
Benutzeravatar
Borcas
Moderator
Moderator
Beiträge: 2018
Registriert: 24.05.2004 14:10
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Weidenberg

Beitrag von Borcas »

Wüsst' ich auch gern! Her damit!
http://www.borcas.de <-- Fachlehrerinfos und mehr
Benutzeravatar
sunshine-sr
Foren-Adel
Foren-Adel
Beiträge: 636
Registriert: 29.03.2006 12:02
Wohnort: Loham/Mariaposching

Beitrag von sunshine-sr »

... warte trotzdem bitte mit dem Auszählen. Ich habe gestern schon angefangen den Text auf einen einheitlichen Rand zu bringen und die Anschläge zu erfassen.

Gruß

Oliver
Benutzeravatar
Meister Eder
engagiert
engagiert
Beiträge: 75
Registriert: 13.10.2006 08:57
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Eggenfelden

Beitrag von Meister Eder »

Warten?? Ist eine Tugend die ich eigentlich gar nicht haben kann!!!

Is ja nix passiert. Wenn du den auch ausgezählt hast, dann kann man ja vergleichen ob meins stimmt. Nichts ist absolut verlässlich!

Markus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
sunshine-sr
Foren-Adel
Foren-Adel
Beiträge: 636
Registriert: 29.03.2006 12:02
Wohnort: Loham/Mariaposching

Beitrag von sunshine-sr »

na toll - jetzt habe ich natürlich keine Lust mehr, weiter zu zählen.

Aber sag mal, was hast du da für ein Programm *lechz* *sabber* :D

Oliver
Benutzeravatar
Meister Eder
engagiert
engagiert
Beiträge: 75
Registriert: 13.10.2006 08:57
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Eggenfelden

Beitrag von Meister Eder »

Kann das Programm im Moment leider nicht veröffentlichen!

Danke Markus
Benutzeravatar
tabsi
Foren-Adel
Foren-Adel
Beiträge: 581
Registriert: 12.01.2006 17:18

Beitrag von tabsi »

Also ich hatte mal eins, das war allerdings noch ein DOS-Programm, das ist schon uralt:

"Das TV-Tool Anschlagzählung zählt für Sie die Anschläge eines Textes,"

http://www.bildungsserver.de/db/fwulese ... =200003937

Ich glaub, das gibt es gar nicht mehr.

tabsi
Benutzeravatar
Meister Eder
engagiert
engagiert
Beiträge: 75
Registriert: 13.10.2006 08:57
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Eggenfelden

Beitrag von Meister Eder »

Oha!!

Tut mir leid. Aber das war jetzt keine Absicht mit dem posten!!!! Da hat sich mein PC wohl selbständig gemacht!

I´m so sorry!!!!
Sabine
Foren-Junkie
Foren-Junkie
Beiträge: 327
Registriert: 15.06.2005 15:05
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 1995
Wohnort: Moosinning

Beitrag von Sabine »

Hallo Leute,

ich arbeite mit einem genialen Makro von Christian Franke. Das gibt es sowohl für Lehrer fürs Erstellen der 10-Min. als auch für die Schüler zum Probe schreiben. D. h. das Ding läuft 10 Min, druckt dann automatisch aus und schreibt auch gleich die erreichten Anschläge hin. Da das nicht von mir ist, möchte ich es nicht so weiter geben. Vielleicht hat ja jemand Kontakt zu Christian und kann es sich da holen.

Gruß Sabine
Benutzeravatar
Borcas
Moderator
Moderator
Beiträge: 2018
Registriert: 24.05.2004 14:10
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Weidenberg

Beitrag von Borcas »

Woher hast du das Tool denn? Kannst du nicht Kontakt zu ihm aufnehmen und mal anfragen, ob du es in unser Forum einstellen darfst?
http://www.borcas.de <-- Fachlehrerinfos und mehr
Benutzeravatar
Meister Eder
engagiert
engagiert
Beiträge: 75
Registriert: 13.10.2006 08:57
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Eggenfelden

Beitrag von Meister Eder »

Ok. Also ich hab eben mit dem "Programmentwickler" kontakt aufgenommen!
Sobald ich mehr weiß stelle ich es hier herein!

Markus

Zurück zu „Gestaltungsaufgaben und Grundlagenschulung“