Umgang mit Mobbing - Mobbingtrainer für Lehrer

Für alle fachlichen Posts die sonst nirgends passen.
Benutzeravatar
Ralph76
neugierig
neugierig
Beiträge: 5
Registriert: 24.09.2014 14:09
Name: Ralph

Umgang mit Mobbing - Mobbingtrainer für Lehrer

Beitrag von Ralph76 » 24.09.2014 19:02

Mobbing in der Schule ist ja ein oft durchgekautes Thema.
Das Grundlegende weiß jeder. Aber im praktischen Umgang z.B mit Situationen in der eigenen Klasse sind viele und besonders neue Lehrer unerfahren und wissen nicht, wie man damit umgehen bzw. das Problem angehen soll.
Seit Anfang dieses Schuljahres habe ich zwei Referendare bei mir.
Diese haben laut Abfrage noch keine Erfahrungen mit Mobbing als Erziehungsperson gemacht.
Die Klasse, die sie aber 3 Wochen für mich als Vertretung unterrichten werden,
hat genau dieses Problem. Dort werden einzelne Schüler gemobbt.

Kennt jemand Links bzw. eine Sammlung von Tipps, die meine zwei Referendare als Hilfestellung oder Leitfaden verwenden könnten? Am besten von Experten..

Bedanke mich schon mal im Voraus für die Antworten! :)

Benutzeravatar
Kaldun
neugierig
neugierig
Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2015 14:31
Ausbildungsort: Das Leben
Wohnort: Berlin

Re: Umgang mit Mobbing - Mobbingtrainer für Lehrer

Beitrag von Kaldun » 03.07.2015 15:52

Hallo Ralph,
schau mal hier: http://www.no-blame-approach.de/
Das Buch "No Blame Approach Praxishandbuch, 4. Auflage 2014 kann ich nur empfehlen!

Wenn ihr in der Klasse das Thema Mobbing selbst thematisieren möchtet, dann hilft vielleicht unsere Struktur als Anregung:
http://www.theater-teamer.de/html/mobbi ... richt.html
Keep always a little magic in your life ...

Zurück zu „Allgemein“