Zweitprüfer als FL einer Privatschule

Für alle fachlichen Posts die sonst nirgends passen.
Benutzeravatar
retschi
neugierig
neugierig
Beiträge: 6
Registriert: 28.02.2007 08:54

Zweitprüfer als FL einer Privatschule

Beitrag von retschi »

Hallo zusammen,
ich bin FL in einer Privatschule. Wir sind für Quali und Mittlere Reife an einem Schulverbund angeschlossen.
Die letzten Jahre durfte ich immer bei der Aufgabenerstellung und Prüfung als Zweitprüferin dabei sein.

Jetzt darf ich das angeblich nicht mehr.

Wo steht denn das geschrieben? gibt es da einen Gesetzestext, dass das mir verbietet?

Ich habe genauso eine Ausbildung mit Staatlichem Abschluss, wie alle anderen.

Weiß da jemand was oder gibt es jemanden, den es genauso ergeht?
Danke für Hilfe!
VG Regina
Marina
Foren-Junkie
Foren-Junkie
Beiträge: 277
Registriert: 11.08.2006 15:41
Wohnort: Oberpfalz

Re: Zweitprüfer als FL einer Privatschule

Beitrag von Marina »

Hallo Regina,

hat es vielleicht dieses Jahr mit Corona zu tun? Kann ja sein, dass die Prüfungsschule möglichst wenig Kontakt/Personen zu/von außerhalb möchte.

Bei der Projektprüfung fällt dieses Jahr bekanntlich der praktische Teil zur Bewertung weg, von daher "braucht" es keine zweite Fachlehrkraft für die Prüfung, denn AWT und die BoZ-Lehrkraft sind ja schon zwei Prüfer. Vielleicht auch ein Grund?

Gestern kam ein KMS zu den schulinternen Prüfungen in dem die Thematik, von der eigenen Fachlehrkraft geprüft zu werden, angesprochen wird. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

Auf alle Fälle würde ich mit der prüfenden Schule das Gespräch suchen und nachhaken, warum deine Teilnahme nicht mehr möglich/erwünscht ist. Es wäre für die prüfende Schule ja auch eine Erleichterung, eine zusätzliche Kraft zu haben.

Viel Erfolg!
Benutzeravatar
Charly
motiviert
motiviert
Beiträge: 19
Registriert: 18.09.2020 00:45
Ausbildungsort: München

Re: Zweitprüfer als FL einer Privatschule

Beitrag von Charly »

Hallo Regina,

gehört deine Schule offiziell zu diesem Schulverbund oder nehmen deine Schüler als "Externe" teil, dann bist du auch ein externer Lehrer und gehörst nicht zur Prüfungskommision, da es sich um eine schulhausinterne Prüfung handelt.

LG Charly

Zurück zu „Allgemein“