viele Deutsche können nicht mehr kochen

Gesundheit :: Soziales :: Hauswirtschaft
Benutzeravatar
tabsi
Foren-Adel
Foren-Adel
Beiträge: 582
Registriert: 12.01.2006 17:18

viele Deutsche können nicht mehr kochen

Beitrag von tabsi »

http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaeh ... 76251.html

"Hauner: Kinder lernen das Kochen nicht mehr von den Eltern. Sie bekommen nicht mehr mit, wie Essen entsteht. Früher gab es zumindest für die Mädchen das Fach Hauswirtschaft, in dem Kochgrundkenntnisse vermittelt wurden. In Folge der Emanzipation wurde es abgeschafft, die Frauen sollten studieren und "nicht mehr am Herd stehen". Besser wäre es gewesen, Hauswirtschaft auch für die Jungen einzuführen. Das wäre echte Emanzipation gewesen. So aber können immer weniger Menschen kochen. In Ländern wie Australien und Kanada wird mehr Wert darauf gelegt. "

Wie wahr!!!!

Zurück zu „Allgemein“