Diskussion: Bausatzbewertung

Rezensionen zu gelungenen Bausätzen
Forumsregeln
Hier könnt ihr Werkpackungen vorstellen die ihr gerne weiterempfehlen möchtet. Die hier veröffentlichten Beiträge geben lediglich die persönliche Meinung des Autors wieder.
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2904
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Diskussion: Bausatzbewertung

Beitrag von Bernhard »

Huhu liebe Forenuser,

was haltet ihr von der Idee ein Unterforum zu eröffnen in dem man Testberichte zu Werkpackungen/Bausätze der gängigen Lieferanten einstellen kann? Die einzelnen Bausätze haben ja doch Tücken, Mängel oder gelingen mit den richtigen Infos einfach besser. Oder ein Bausatz ist eben einfach genial und man will es allen mitteilen. :)
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de
Benutzeravatar
Borcas
Moderator
Moderator
Beiträge: 2011
Registriert: 24.05.2004 14:10
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Weidenberg

Re: IDEE - Bausatzbewertung

Beitrag von Borcas »

Weiß nicht, ob wir da nicht rechtlich in Schwierigkeiten kommen können, wenn jemand öffentlich im Forum eine Werkpackung o. ä. schlecht macht...

Hätte da zwar auch den einen oder anderen Erfahrungsbericht auf Lager, halte mich mit negativer Erwähnung solcher Dinge aber grundsätzlich zurück. Deshalb achte ich auch auf meiner Seite darauf, nur Werkpackungen vorzustellen, die auch gut funktionieren.
http://www.borcas.de <-- Fachlehrerinfos und mehr
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2904
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: IDEE - Bausatzbewertung

Beitrag von Bernhard »

Gegen eine begründete Bewertung ist nichts zu sagen. Es gibt massenweise Seiten im Internet die sich nur damit beschäftigen. Die wohl älteste Verbraucherbewertung ist hierbei Stiftung Warentest. Heutzutage darf man schliesslich sogar Lehrer bewerten und kommt dabei vor Gericht durch. Hier werden wir dann wohl einfach jeden Testbericht vor Veröffentlichung durchlesen um nur Testberichte zu haben die ein noch zu definierendes Niveau haben. Weiterhin wäre es möglich die Testberichte nur für angemeldete User lesbar zu machen.
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de
Benutzeravatar
wodga
Anforderungsübertreffer
Anforderungsübertreffer
Beiträge: 170
Registriert: 22.11.2004 15:14
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 1995
Wohnort: München

Re: IDEE - Bausatzbewertung

Beitrag von wodga »

Ich finde die Idee ebenfalls grundsätzlich gut. Wirklich hilfreich finde ich jedoch nur die persönliche Vorstellung von Bausätzen die man für besonders gelungen erachtet. Wenn man sich die einschlägigen Kataloge so durchsieht, hätten wir sonst in Kürze wohl einen ganzen Katalog an negativen Bewertungen.

Hilfreich fände ich einen einheitlichen Kriterienkatalog folgender Art:

Anbieter:
Aktueller Preis:
Jahrgangsstufenempfehlung:
Anzahl Unterrichtseinheiten:
Qualität Werkmaterial:
Ästhetische Qualität des Werkstücks:
Qualität des Plans:
etc.

Für die Beurteilung könnte man bis zu 5 Sterne vergeben.
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2904
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: IDEE - Bausatzbewertung

Beitrag von Bernhard »

So, das Ganze ist jetzt umgesetzt. Ich habe deine Vorschläge aufgenommen. Ein Kriterienkatalog wird eingeblendet, wenn man in diesem Unterforum einen neuen Beitrag erstellt. Die 5-Sterne-Bewertung erfolgt dann mit dem neuen Bewertungssystem durch alle Leser.
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de
Benutzeravatar
wodga
Anforderungsübertreffer
Anforderungsübertreffer
Beiträge: 170
Registriert: 22.11.2004 15:14
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 1995
Wohnort: München

Re: Diskussion: Bausatzbewertung

Beitrag von wodga »

Hallo Bernhard, wollte das ganze jetzt mal austesten. Leider wird bei mir kein Kriterienkatalog eingeblendet, wenn ich bei "Werkpackungen" auf "Neues Thema" klicke. Was mache ich falsch?
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2904
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: Diskussion: Bausatzbewertung

Beitrag von Bernhard »

Hallo Wolfgang,
der Kriterienkatalog war eine Modifikation des Forums die beim Update verschwunden ist und es gibt noch keine entsprechende Erweiterung. Das Sterne-System werde ich wohl durch ein "Like"-System ersetzen. Aber das gibt es bisher nur als Testversion, da ist auch noch ein wenig Geduld angesagt. Aktuell einfach die Wörter reinkopieren und loslegen. :)
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2904
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: Diskussion: Bausatzbewertung

Beitrag von Bernhard »

So, die Erweiterung ist seit heute wieder installiert und der Kriterienkatalog wird wieder angezeigt. Auch wenn man ein eigenes Werkstück veröffentlicht gibt es wieder eine Vorlage.
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de

Zurück zu „Werkpackungen“