Dokumkamera und mehr im Werkaum

Anja V L
engagiert
engagiert
Beiträge: 63
Registriert: 08.04.2007 17:07

Dokumkamera und mehr im Werkaum

Beitrag von Anja V L »

Hallo zusammen,

gerade bin ich am digitalen Aufrüsten meines Werkaumes und auf der Suche nach einer qualitativ hochwertigen Dokukamera. Diese sollte vor allem so sein, dass auch dünne, helle vorgezeichnete Linien sichtbar sind sowie eine Aufnahmefunktion haben und gegen Staub resistent sein. Kann mir jemand von euch dazu einen Tipp geben?

Ebenfalls bin ich auf der Suche nach Arduino-Sets und einer CNC-Fräsen-Empfehlung?

Viele Grüße
Anja

Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2868
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: Dokumkamera und mehr im Werkaum

Beitrag von Bernhard »

Hallo Anja,
mit der Elmo-Dokumentenkamera kann man zeichnen, aber mit dünnen Linien wird es schwierig. Ich zeichne die dann eher zu dick, damit sie gesehen werden. Die Aufnahmefunktion auf eine SD-Karte habe ich getestet. Das war bei der Elmo ein furchbares Gefrickel weil bei der Videodatei die fertige Dateilänge nicht mit abgespeichert wurde und manche Programme sie gleich verweigert haben usw. - Angeblich geht es besser wenn man sie direkt auf PC/Notebook streamen lässt und es dann dort aufzeichnet. Das habe ich aber noch nicht probiert. Wegen der Staubentwicklung würde ich mir keinen Kopf machen - wird überbewertet. Bei Nichtbenutzung einen Stoff drüber und gut.

Ich habe meine CNC-Fräse bei Stepcraft gekauft und selbst montiert. Dazu noch eine Umhausung vom gleichen Hersteller. Die Selbstmontage war ganz schön aufwendig, kann ich nur bedingt empfehlen. Die haben aktuell ein neue M-Serie herausgebracht mit tollen Features (und nein, das ist hier kein bezahlter Beitrag) und diese kann man auch vormontiert kaufen.
https://www.stepcraft-systems.com/cnc-maschinen/m-serie
https://shop.stepcraft-systems.com/CNC- ... rtigsystem
https://shop.stepcraft-systems.com/umha ... pcraft-600
Ob die Umhausungen für die M-Serie auch gehen müsstest du nachfragen.

Mit Arduino hab ich mich noch nicht gespielt.

LG

Bernhard
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de

Benutzeravatar
Florian
motiviert
motiviert
Beiträge: 23
Registriert: 02.07.2008 12:00
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2012
Wohnort: Mühldorf am Inn

Re: Dokumkamera und mehr im Werkaum

Beitrag von Florian »

Hi,

Hammer hat eine sehr interessante CNC auf den Markt gebracht.
https://www.felder-group.com/de-at/prod ... 2-p142995
Leider hatte bei mir das "Vorfühlen" beim Chef nur die Antwort: kein Geld da.... :rolleyes:

Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2868
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: Dokumkamera und mehr im Werkaum

Beitrag von Bernhard »

Dann probiers doch mal mit dem halben Preis. :)
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de

Zurück zu „Werkraumorganisation und -ausstattung“