Zulassungsprüfung 2019

Forumsregeln
Achtung! Dieses Unterforum hat keinen fachlichen Betreuer! Antworten kommen nur von anderen Mitgliedern und könne daher etwas dauern! Falls du diesen Bereich gerne fachlich betreuen möchtest, melde dich bitte bei Bernhard.
Benutzeravatar
OlleWolle
motiviert
motiviert
Beiträge: 15
Registriert: 14.01.2019 16:40
Name: Olaf Wolf

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von OlleWolle » 21.03.2019 19:35

Oh Afripetra, das schlägt einem aufs Gemüd, auch nur davon zu hören ist wie kalte Gänsehaut.
Grrrr
Ich hab noch kein Bescheid, sollte ich aber auch irgendwie durchgefallen zu sein, versuche ich es nächstes Jahr auf jedenfall erneut.
Lass dich mal drücken und trösten.
Gruß Olaf

Benutzeravatar
Afripetra
engagiert
engagiert
Beiträge: 62
Registriert: 13.12.2018 15:34
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von Afripetra » 21.03.2019 20:42

Vielen Dank!

Ich hab’s ja befürchtet. Aber gehofft eben auch.

Naja, nächstes Jahr klappt’s auf Anhieb 😉

Tami
Gast

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von Tami » 21.03.2019 20:52

Das tut mir leid ich weis wie du dich fühlst.Ich habe die Prüfung dieses Jahr wiederholt du musst dich wieder ganz neu bewerben nur mit der Angabe das du schonmal an einer Prüfung teilgenommen hast und wann. Dann wird dir Anfang Januar ein Schreiben zugeschickt mit den neuen Terminen und welche Prüfungen wann stattfinden.
Ich wünsche dir alles Gute :)

Gast
Gast

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von Gast » 22.03.2019 13:46

Hallo miteinander,

hat immer noch niemand Post bekommen?
Das warten macht mich langsam fertig :juggle:

Leni87
Gast

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von Leni87 » 22.03.2019 17:10

Hatte jemand heute Post?
@afripetra mach dir keine Gedanken... das Leben hat immer einen Plan, auch wenn wir das oft erst im Nachgang begreifen :)

Benutzeravatar
DeaLian
neugierig
neugierig
Beiträge: 2
Registriert: 13.02.2019 19:57
Name: Kerstin Mohr

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von DeaLian » 23.03.2019 09:50

@afripetra, das tut mir Leid :/ hast du denn mittlerweile eine Info woran es lag?

Ich hab gestern das Schreiben erhalten und habe bestanden :)
Hat jemand eine Ahnung wie das mit der Zuteilung der Schulen läuft? Ich dachte da kommt zeitnah auch gleich eine Liste raus.

Liebe Grüße
Kerstin

KaiK
Gast

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von KaiK » 23.03.2019 11:09

Hallo Ihr,

haben hier alle schon den Bescheid bekommen? Ich habe heute extra auf die Briefträgerin gewartet, aber es ist nichts da. :nein:

Grüße

Benutzeravatar
Wir 2017
neugierig
neugierig
Beiträge: 2
Registriert: 22.03.2019 18:18
Name: Ida Schätzle
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von Wir 2017 » 23.03.2019 13:28

Ich habe den Brief bekommen😊Bin auch etwas verwirrt wegen dem Standort... ist es schon entschieden wer nach Freiburg/ Karlsruhe kommt?

Benutzeravatar
OlleWolle
motiviert
motiviert
Beiträge: 15
Registriert: 14.01.2019 16:40
Name: Olaf Wolf

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von OlleWolle » 23.03.2019 15:29

Hey Zusammen,
Ich hab auch noch nichts.
Bin aber verwirrt bezüglich der Aussage von wir2017 nach dem Standort. Hab mich doch in KA beworben, ich kann hier nicht weg, warum sollte dann noch was entschieden werden? Heißt das nicht automatisch, KA beworben dann gehtst du auch nach KA?
Weiß da wer Bescheid?
Gruß an Alle

Gast
Gast

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von Gast » 23.03.2019 20:26

Gilt für die Fachlehrer für Sonderpädagogik... da gibt es eine dezentrale Außenstelle in Freiburg, die jedoch nur wenige Plätze hat. Die konnten mir telefonisch nicht zusichern dass man tatsächlich an seinen Wunschort kommt.

Benutzeravatar
Afripetra
engagiert
engagiert
Beiträge: 62
Registriert: 13.12.2018 15:34
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von Afripetra » 24.03.2019 19:58

OlleWolle hat geschrieben:
21.03.2019 19:35
Oh Afripetra, das schlägt einem aufs Gemüd, auch nur davon zu hören ist wie kalte Gänsehaut.
Grrrr
Ich hab noch kein Bescheid, sollte ich aber auch irgendwie durchgefallen zu sein, versuche ich es nächstes Jahr auf jedenfall erneut.
Lass dich mal drücken und trösten.
Gruß Olaf
Vielen Dank!

Was Deine Frage angeht: ich denke wenn es zu einer Überzahl an Bewerbern für dieselbe Fächerkombi geht werden einzelne Schüler gefragt ob sie bereit wären an eine andere Schule zu gehen.

Wenn das bei Dir nicht klappt dann klappt das nicht.
Manche (wie ich zB) wohnen aber mittendrin.

Von mir aus sind alle Schulen gleich weit.

Benutzeravatar
Wir 2017
neugierig
neugierig
Beiträge: 2
Registriert: 22.03.2019 18:18
Name: Ida Schätzle
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von Wir 2017 » 24.03.2019 21:03

Für die Fachlehrer für sonderpädagogik gibt es eine dezentrale Außenstelle in Freiburg welche nur recht wenig Plätze hat... die anderen sind glaub nur in Karlsuhe

Benutzeravatar
OlleWolle
motiviert
motiviert
Beiträge: 15
Registriert: 14.01.2019 16:40
Name: Olaf Wolf

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von OlleWolle » 25.03.2019 04:59

Aha
Das klingt logisch und verständlich.
Beruhigt mich ein wenig, trotzdem geht die warterei ganz schön auf die Nerven.
Danke für die schnelle Antwort
Olaf

Benutzeravatar
Afripetra
engagiert
engagiert
Beiträge: 62
Registriert: 13.12.2018 15:34
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von Afripetra » 26.03.2019 20:37

So, hab heute dann auch meine Bewerbung zurück bekommen.
Leider muss ich den Grund fürs durchfallen nochmal extra anfragen.

Habt Ihr alle schon Euren Bescheid bekommen? Bin ich die Einzige die nicht bestanden hat? 🤷🏽‍♀️

Benutzeravatar
OlleWolle
motiviert
motiviert
Beiträge: 15
Registriert: 14.01.2019 16:40
Name: Olaf Wolf

Re: Zulassungsprüfung 2019

Beitrag von OlleWolle » 26.03.2019 20:52

Hallo Petra,
ich hab noch nichts bekommen.
Aber ich warte ab, die anderen Beiträge aus füheren Jahren zeigen das sich die ganze Prozedur über 2 Wochen hinziehen kann bis jeder seinen Bescheid hat.
Ich wünsch dir nächstes Jahr viel Glück .. vielleicht sehen wir uns dann wieder.

Zurück zu „Baden-Württemberg“