Wahl des Fachseminars nach Eignungsprüfung

Forumsregeln
Achtung! Dieses Unterforum hat keinen fachlichen Betreuer! Antworten kommen nur von anderen Mitgliedern und könne daher etwas dauern! Falls du diesen Bereich gerne fachlich betreuen möchtest, melde dich bitte bei Bernhard.
Gast
Gast

Wahl des Fachseminars nach Eignungsprüfung

Beitrag von Gast » 10.02.2018 10:51

Hallo,

nach dem absolvieren der Eignungsprüfung hab ich mich nun gefragt, ob ich nach dem bestehen (wovon ich jetzt mal positiv ausgehe), auch noch das PFS "wechseln" kann. Bei der Bewerbung musste man ja ein Seminar angeben auf das man möchte.
Da in Gmünd wohl mehr als doppelt so viele Bewerber zur Eignungsprüfung zugelassen waren als es Plätze gibt, stellt sich mir die Frage, ob es dann evtl. mit dem gleichen Ergebnis an einem anderen Seminar klappen würde.
Oder weiß hier jemand wie die Platzvergabe läuft?

LG

Gastzugang
Gast

Re: Wahl des Fachseminars nach Eignungsprüfung

Beitrag von Gastzugang » 15.02.2018 11:49

Hallo,
man musste ja eine Erst-und Zweitwunsch angeben. Ich denke nicht, dass du im laufenden Verfahren darauf noch Einfluss nehmen kannst. Und woher weißt du, wie viele Bewerber es insgesamt für Gmünd gibt? Sowohl Aufnahme-, als auch Eignungsteststandorte haben keinen Einfluss auf deinen Zulassungsstandort. Das stand ja in beiden Briefen, ich habe das Verfahren dieses Jahr auch gemacht. Die Dozenten bei meiner Eignungsprüfung haben mich jedoch gefragt, wo ich lieber hin möchte, an meinen Erst-oder Zweitwunschort.
Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Nebenbei wünsche ich dir noch viel Erfolg!

Gast
Gast

Re: Wahl des Fachseminars nach Eignungsprüfung

Beitrag von Gast » 21.02.2018 18:24

Bei meiner Bewerbung war nur ein Seminarort vorgesehen. Das hatte mich da schon irritiert. Oder ich habe was übersehen. 🤔
In Gmünd haben sie uns gesagt viele Plätze sie haben und dass es mehr als doppelt so viele Bewerber dafür gab.
Mal sehen. Wird schon werden. 😄

Zurück zu „Baden-Württemberg“