Zulassungsprüfung 2014

Forumsregeln
Achtung! Dieses Unterforum hat keinen fachlichen Betreuer! Antworten kommen nur von anderen Mitgliedern und könne daher etwas dauern! Falls du diesen Bereich gerne fachlich betreuen möchtest, melde dich bitte bei Bernhard.
musicman
Gast

Re: Zulassungsprüfung 2014

Beitrag von musicman » 22.01.2015 15:40

Hallo carry

ich habe auch Musik gewählt. Ich habe mich mit der gewählten Literatur des PFS gut vorbereitet. D.H. Notenkunde, Akkorde, Quintenzirkel usw. Zusätzlich habe ich mir die Interpreten verschiedenster Musikepochen angesehen (Musikgeschichte). Viel Spaß! Mich würde gerne interessieren was in Technik praktisch geprüft wird? Vielleicht hat da ja jemand Ahnung

Gruß

PFS Prüfung
Gast

Re: Zulassungsprüfung 2014

Beitrag von PFS Prüfung » 22.01.2015 16:26

Hallo carry,

ich habe auch Musik als zweites Fach...
Vorbereitet habe ich mich so, dass ich mir die Literaturempfehlungen -die online vom PFS Karlsruhe erhältlich sind- gekauft habe und einfach lerne...
Praktisch musst Du ja noch ein Musikstück mit einem Begleitinstrument vorspielen, das kannst Du ja auch schon üben, und dann musst Du ebenfalls noch ein Musikstück singen.
Das mit den jeweils 3 Kopien für die Prüfer steht in dem Materiallistenzettel der Einladung für die zweite Runde mit drin.
Hast Du die Prüfung auch in KA?

Benutzeravatar
Borcas
Moderator
Moderator
Beiträge: 2260
Registriert: 24.05.2004 14:10
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Weidenberg

Re: Zulassungsprüfung 2014

Beitrag von Borcas » 22.01.2015 19:16

Kurze Info zur Nutzung des Forums:
Bitte wundert euch nicht, wenn eure Beiträge, wenn ihr nur als Gäste hier im Forum unterwegs seid, nicht gleich erscheinen! Beiträge von Gästen müssen grundsätzlich erst durch unser Moderatorenteam freigeschaltet werden. Das kann mal länger, mal weniger lang dauern. Die einfachste Lösung für dieses Problem: Registriert euch in unserem Forum, dann müssen wir nicht jeden Beitrag einzeln freischalten!
Danke!
http://www.borcas.de <-- Fachlehrerinfos und mehr

Benutzeravatar
carry
neugierig
neugierig
Beiträge: 9
Registriert: 07.12.2014 12:43
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Zulassungsprüfung 2014

Beitrag von carry » 22.01.2015 19:23

Wie lange hast du dich vorbereitet, hab die Bücher auch, weiß aber nicht was ich alles machen soll da es so viel ist:( ich habe auch nicht wirklich eine Ahnung von dem ganzen..... was singt ihr vor, was spielt ihr vor?

louisa
Gast

Re: Zulassungsprüfung 2014

Beitrag von louisa » 23.01.2015 11:16

Bereitet sich jemand auf sport vor?

Thalia
Gast

Re: Zulassungsprüfung 2014

Beitrag von Thalia » 23.01.2015 17:03

Wow, auch ich habe Bescheid bekommen, dass ich die erste Runde geschafft habe: Ein wirklich gutes Gefühl hatte ich ja nicht...
Da bin ich jetzt auf die Eignungsprüfungen gespannt. Ich habe mir inzwischen zwar den Großteil der empfohlenen Literatur besorgt und auch schon das ein oder andere Buch "angelesen", habe aber keine Ahnung, ob ich mein Wissen und meine praktischen Fertigkeiten bis zum 11.02. auf das erforderliche Niveau kriege :/
Ich bin leider doch schon etwas länger "aus der Übung".
Und wenn ich mir die erforderlichen Grundkenntnisse in BK und THW/WL anschaue, wird mir doch ein klein wenig übel :eek:
Ich hoffe, dass mir 1. die Zeit noch reicht, um den theoretischen Stoff zu wiederholen und 2. die Zeit bei den praktischen Prüfungen ausreicht.
Ist noch jemand mit derselben Fächerkombination dabei?
Vielleicht kann man sich ja austauschen.

Benutzeravatar
Punxsu
neugierig
neugierig
Beiträge: 8
Registriert: 15.12.2014 08:13
Name: Matthias Gulbinski
Ausbildungsort: Karlsruhe
Wohnort: Knittelsheim

Re: Zulassungsprüfung 2014

Beitrag von Punxsu » 01.02.2015 22:57

@Thalia
Habe dieselbe Fächerkombination BK und THW/WL. Und ich habe mir auch die empfohlene Literatur besorgt. Ist ein ganzer Berg, aber ich denke mal das meiste davon ist Ausbildungsinhalt. Zur Prüfung reichen wohl hoffentlich Grundlagen. Natürlich trotzdem einiges zu büffeln.

Was die Praxis betrifft: Ich habe in meinem ganzen Leben noch niemals eine Nähmaschine benutzt (schlaues Kerlchen ich bin, dass ich mich dann für Textiles Werken beworben habe), aber wir haben hier eine Schneiderin im Dorf und die "unterrichtet" mich an 3 Terminen. Das muss genügen. Und Zeichnen bzw. Malen kann ich auch nicht besonders gut, aber würde es gerne lernen. Letztlich ist es ein Handwerk, das man lernen kann. Talent hilft natürlich, schätze ich. Ich hab genau wie du auch Bammel vor der Prüfung. Hilft alles nix, so gut vorbereiten wie irgendwie möglich (dabei aufs Wesentliche konzentrieren) und dann Augen zu und durch!

Wird schon werden!
"Das wäre nicht passiert, wenn der Wasserstoff im frühen Universum etwas mehr oder etwas weniger verbreitet gewesen wäre."

Zurück zu „Baden-Württemberg“