Hilfe! Auge, Nase, Mund und Ohr in der Kunst!?

Kunst - Kunsterziehung
Benutzeravatar
Jjunia
neugierig
neugierig
Beiträge: 1
Registriert: 08.05.2012 06:43

Hilfe! Auge, Nase, Mund und Ohr in der Kunst!?

Beitrag von Jjunia »

Hallo liebe Kunstlehrer-Kollegen,

für meine 2. Staatsexamensprüfung :/ bin ich fieberhaft auf der Suche nach einem Künstler der sich in der Bildhauerei mit den Sinnesorganen (Ohr, Nase, Auge, Mund, oder eines davon) beschäftigt hat.

Ich habe eine Unterrichtsreihe begonnen bei der die Schüler zunächst Collagen von Mündern, Nasen, Augen und Ohren angefertigt haben, bevor sie mit Photoshop die entsprechenden Körperteile aus Portraitfotos von sich ausgeschnitten haben.
Ich habe vor, dass die Schüler ein Relief eines dieser Körperteile machen,
aber das bietet für die Prüfung nicht genug Inhalt,
die Planung ist nicht so ganz gradlinig.
Daher will ich mich an einem Künstler orientieren der vielleicht Ähnliches gemacht hat.

Ich brauche wirklich dringend einen Tipp. Für jede Künstleridee wäre ich dankbar!
Bisher habe ich nur Martin Sprave gefunden, der Münder, Nasen und Augen aus Ton gemacht hat, aber auch sehr unbekannt ist.
Ich muss meiner Unterrichtsreihe zu Sinnesorganen am Kopf so bald wie möglich eine klare Richtung geben, sonst sehe ich in der Prüfung in 17 Tagen :-/ alt aus...

Vielen Dank im Voraus!
Jjunia

Zurück zu „Kunstunterricht“