Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Forumsregeln
Falls du Fragen zur Ausbildung zum Fachlehrer hast, dann lies dir bitte zuerst diesen Beitrag durch: Ich will Fachlehrer werden!
Benutzeravatar
CaptainBavaria
neugierig
neugierig
Beiträge: 9
Registriert: 08.04.2018 19:45
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von CaptainBavaria » 19.04.2018 23:55

Warten wir es mal ab, vielleicht verirren sich noch mehr im Laufe der Zeit hierher.
Ansonsten wird die Überraschung im September umso größer.

Benutzeravatar
Maorga
motiviert
motiviert
Beiträge: 18
Registriert: 10.04.2018 17:15
Name: Norbert
Ausbildungsort: BS München - SI IV
Wohnort: München-Trudering

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von Maorga » 22.04.2018 16:23

Hey Marcel,
wir zwei sollten gleich mal unsere Kontaktdaten tauschen, denn wir unterrichten ja den selben Fachbereich. Da kann man sich gut austauschen. Also meine Handynr. ist 01522/6424232. Ich hoffe wir alle sehen uns am 21.7 mal vor Ort.

Benutzeravatar
Maschinenbauer
neugierig
neugierig
Beiträge: 8
Registriert: 27.01.2018 20:12
Name: Ralf
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von Maschinenbauer » 22.04.2018 21:05

Hallo Forum Mitglieder,

Mir ging es wie den Meisten. Ich habe auch nach gut 4 Wochen nach dem Deutschtest das Schreiben erhalten und dachte, dass das eine Absage sei und diese früher kommen.
Hatte auch erst Ende April damit gerechnet.
Ich habe auch Rangplatz 1 und bin im Bereich Metalltechnik.
Komme aus der Nähe von Neumarkt, also A6 Richtung Amberg und dann auf die A3 Richtung Regensburg.
Exakt 1h Fahrzeit einfach. Werde auch jeden Tag fahren.
Zwei Kids zu Hause und in Anbetracht dessen, dass es ja nur 3 Tage in der Woche sind und Ferien auch noch sind, wird sich eine Wohnung finanziell nicht rechnen.
Bzw. kann ich mir mit den Anwärterbezügen auch nicht leisten. Muss ohnehin massiv ans Ersparte gehen.
Alternativ hätte ich noch einen Wohnwagen. Vielleicht suche ich im Sommer einen Stellplatz und penne darin auch mal zwischendrin. Spart Sprit und vor Allem Zeit.
Hätte auch Bock auf einen größeren Austausch vorab, vielleicht auch mal ein Treffen vorab.
Netzwerken ist nie verkehrt. :)

Grüße, Ralf

Benutzeravatar
NrNine
motiviert
motiviert
Beiträge: 14
Registriert: 22.04.2018 18:29
Name: Patrick
Ausbildungsort: BS Rothenburg -SI IV

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von NrNine » 23.04.2018 19:03

Servus,
Ich habe gestern schon mal geschrieben, aber als Gast und das muss denke ich erst freigegeben werden.

Mir ging's genauso wie euch, dass ich den Schrieb vor Wochen schon bekommen habe.
Werde in Rothenburg ob der Tauber unterrichten (Sozpäd meines Zeichens) und habe nach Ansbach 20 Minuten fahrt.
Wenn ihr in Ansbach Stadt keine Bleibe findet, versucht es mal in Oberdachstetten, da gibt's eine ganz nette Pension mit Ferienwohnungen. Bahnanbindung wäre vorhanden und ich habe auch noch vier Plätze frei.
Habe bis jetzt auch noch nicht gekündigt, da ich das Schreiben vom Bezirk noch abwarten möchte.

Viele Grüße Patrick

Benutzeravatar
magic-ginchen
motiviert
motiviert
Beiträge: 16
Registriert: 21.11.2017 16:37
Name: Gina
Ausbildungsort: BFS

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von magic-ginchen » 24.04.2018 12:38

Bzw. kann ich mir mit den Anwärterbezügen auch nicht leisten. Muss ohnehin massiv ans Ersparte gehen.
Alternativ hätte ich noch einen Wohnwagen. Vielleicht suche ich im Sommer einen Stellplatz und penne darin auch mal zwischendrin. Spart Sprit und vor Allem Zeit.


Hi Ralf,
mit einem Wohnwagen ist das ja echt ne coole Sache!
Wenn es mal später wird hast du trotzdem ein spontanes Dach über dem Kopf. :top:

Mit den Anwärterbezügen hast du Recht, das wird schon eng alles, aber 1 Jahr geht schon mal.

LG Regina

Benutzeravatar
magic-ginchen
motiviert
motiviert
Beiträge: 16
Registriert: 21.11.2017 16:37
Name: Gina
Ausbildungsort: BFS

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von magic-ginchen » 24.04.2018 12:44

NrNine hat geschrieben:
23.04.2018 19:03
Servus,
Ich habe gestern schon mal geschrieben, aber als Gast und das muss denke ich erst freigegeben werden.

Mir ging's genauso wie euch, dass ich den Schrieb vor Wochen schon bekommen habe.
Werde in Rothenburg ob der Tauber unterrichten (Sozpäd meines Zeichens) und habe nach Ansbach 20 Minuten fahrt.
Wenn ihr in Ansbach Stadt keine Bleibe findet, versucht es mal in Oberdachstetten, da gibt's eine ganz nette Pension mit Ferienwohnungen. Bahnanbindung wäre vorhanden und ich habe auch noch vier Plätze frei.
Habe bis jetzt auch noch nicht gekündigt, da ich das Schreiben vom Bezirk noch abwarten möchte.

Viele Grüße Patrick

Hi Patrick,

20 Minuten Fahrt ist natürlich genial, da kannst ja theoretisch nochmal schnell heim wenn du dein Pausenbrot vergessen hast ;) :lach:
Darf ich fragen was das genau heißt, wenn du schreibst, dass du noch vier Plätze frei hast. Habt ihr auch Ferienwohnungen, oder Zimmer... oder eine Pension oder sowas in der Art?
Bei mir ist es so, dass ich gerne eine Wohnbeteiligung hätte, nicht für jeden Tag sondern eher ein Not-Klappbett irgendwo, falls echt tatsächlich mal später wird und ich nicht mehr unbedingt heim fahren will, gerade im Winter wenn heftig Schnee fällt. (Bin in der Beziehung echt ein Mädchen :/ ).
Viele liebe Grüße!
Regina

Benutzeravatar
NrNine
motiviert
motiviert
Beiträge: 14
Registriert: 22.04.2018 18:29
Name: Patrick
Ausbildungsort: BS Rothenburg -SI IV

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von NrNine » 24.04.2018 15:33

Hi Regina,
Die vier Plätze frei waren auf mein Auto bezogen. Mit Schlafplätzen kann ich leider nicht dienen. Aber schau mal hier: http://www.gasthaus-pension-hofmann.de
Wenn mal aber ein Notfall eintritt oder eine Feier ansteht, kann ich meine Frau sicher überzeugen, dass wir unser Sofa und Isomatten zur Verfügung stellen.

Benutzeravatar
CaptainBavaria
neugierig
neugierig
Beiträge: 9
Registriert: 08.04.2018 19:45
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von CaptainBavaria » 24.04.2018 16:57

Hallo zusammen,
wir werden ja tatsächlich immer mehr! :top:

@Norbert
Deine Nummer ist vermerkt, ich schreibe dir bald einmal. Denke auch das wir uns gegenseitig nur helfen können. ;)

@Ralf
Herzlichen Glückwunsch noch!
Also die Wohnwagen-Idee klingt echt super! Da kannst du dann bei Bedarf ja direkt vor dem Staatsinstitut schlafen. :D
Freut mich das du nicht zu weit fahren musst, vorallem für deine Familie.
Den 21.07. halte ich mir schon mal zu 100% frei, da wahrscheinlich die meisten von uns vor Ort sein werden. Das wir zuvor was separates organisieren, denke ich wird eher schwierig werden.
Beim Thema Netzwerken allerdings bin ich voll bei dir.

@Patrick
Dir auch noch herzlichen Glückwunsch!
Was für eine Traumfahrzeit. :top:
Mhm das mit der Pension klingt sehr verlockend, ist aber denke ich auch sehr kostspielig. Danke trotzdem für den Tipp!

Grüße Marcel

Benutzeravatar
Maschinenbauer
neugierig
neugierig
Beiträge: 8
Registriert: 27.01.2018 20:12
Name: Ralf
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von Maschinenbauer » 25.04.2018 12:10

Halo zusammen,

Hat jemand eigentlich schon von der Regierung das Schreiben erhalten?
Was wird da alles benötigt und wie lange hat man da Zeit dann das alles einzureichen?
Gesundheitszeugnis und Führungszeugnis weiß ich.
Dauert das lange, bis man das hat?
Wird da auch verlangt, dass man die Kündigung vom Arbeitgeber mit sendet?
Ein Bekannter meinte nämlich die Kündigung wollen die auch haben, damit es kein Zurück mehr geben kann.
Ich will aber möglichst knapp vorher kündigen, sprich zum 30.09., sprich mit drei monatiger Kündigungsfrist zum Monatsende dann am 30.06. kündigen.
Das würde ja dann gar nicht gehen, wenn man die Kündigung jetzt zeitnah auch mit senden muss.
Grüße,

Ralf

Benutzeravatar
magic-ginchen
motiviert
motiviert
Beiträge: 16
Registriert: 21.11.2017 16:37
Name: Gina
Ausbildungsort: BFS

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von magic-ginchen » 25.04.2018 12:40

Hi Ralf,

ich hab den Brief noch nicht erhalten, aber das hab ich in einem anderen Forum schon mal gefunden, weil ich mir genau die selbe Frage gestellt habe wie du:

- Geburtsurkunde
- Heiratsurkunde
- Geburtsurkunden der Kinder
- Nachweis über 3 jährige Betriebserfahrung
- Nachweis über mittlere Reife
- Kopie vom Personalausweis
- erweitertes Führungszeugnis
- amtsärztliches Gesundheitszeugnis
- Übernahmeerklärung der Schule
- und anscheinend noch sämtliche Erklärungen bezüglich Verfassungstreue, Vorstrafen und Scientologyzugehörigkeit zu
unterschreiben

Alle Angaben ohne Gewähr, wie gesagt, kann ja mittlerweile schon ganz anders sein... von Bestätigung der Kündigung habe ich jedenfalls nichts gelesen.

Viele Grüße
Regina

Benutzeravatar
magic-ginchen
motiviert
motiviert
Beiträge: 16
Registriert: 21.11.2017 16:37
Name: Gina
Ausbildungsort: BFS

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von magic-ginchen » 25.04.2018 12:51

NrNine hat geschrieben:
24.04.2018 15:33
Hi Regina,
Die vier Plätze frei waren auf mein Auto bezogen. Mit Schlafplätzen kann ich leider nicht dienen. Aber schau mal hier: http://www.gasthaus-pension-hofmann.de
Wenn mal aber ein Notfall eintritt oder eine Feier ansteht, kann ich meine Frau sicher überzeugen, dass wir unser Sofa und Isomatten zur Verfügung stellen.
Vielen Dank für den Tipp mit der Pension, das überleg ich mir ob ich da bezüglich eines Zimmers anfrage, gerade in einer Woche, in der Prüfungen oder Klausuren statt finden.
Da ist es einfach ruhiger denke ich mal als zu Hause :ja:

Und die Möglichkeit mit Sofa und Isomatte hab ich mal ganz freudig im Hinterkopf gespeichert! In dringenden Notfällen ist es wirklich super, wenn man so ein Angebot dankend annehmen kann :top: :top: :)

Benutzeravatar
NrNine
motiviert
motiviert
Beiträge: 14
Registriert: 22.04.2018 18:29
Name: Patrick
Ausbildungsort: BS Rothenburg -SI IV

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von NrNine » 25.04.2018 13:01

Sehr gerne und Danke für die Infos. Ich hoffe mal der Schrieb kommt bald. Würde gerne die Kündigung hinter mich bringen. Habe schon ein schlechtes Gewissen meinem Arbeitgeber gegenüber...

Benutzeravatar
Maschinenbauer
neugierig
neugierig
Beiträge: 8
Registriert: 27.01.2018 20:12
Name: Ralf
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von Maschinenbauer » 26.04.2018 09:24

Hallo Leute,
Ja das mit der Kündigung ist so ne Sache. Habe irgendwie auch ein extrem schlechtes Gewissen gegenüber dem Arbeitgeber.

Mal etwas Anderes. Hat sich jemand schon mal mit der Entlohnung nach der Ausbildung beschäftigt?

Die Besoldungsgruppe A10 ist klar, aber wie ist es um die Dienstaltersstufe bestellt. Die ist ja auch maßgeblich entscheidend.

Ich habe die Info, dass ein Fachlehrer immer in der Stufe 2 automatisch anfängt und dann ihm auch Jahre aus der Privatwirtschaft anerkannt werden. Diese werden aber nur anerkannt, wenn man auch einen Job hatte, bei dem es ständig etwas Neues gab.
Sonst gab es ja keinen Erkenntnisgewinn. Ich bin seit 6 Jahren im Bereich Forschung und Entwicklung tätig und war vorher 7 Jahre lang Projektleiter. Da gab es immer etwas Neues. Da habe ich natürlich gute Karten in eine höhere Stufe zu kommen.

Bin jetzt 22 Jahre in der Privatwirtschaft und jetzt die Frage, wieviel Jahre da anerkannt werden.

Ich habe auch schon Infos bekommen, dass die Entscheider da geizig sind, weil natürlich an der Besoldung gespart werden soll.

Es sollen auch max. 10 Jahre angerechnet werden können. D.h. Start in der Stufe 2 und dann 10 Jahre drauf, dann landet man in der Stufe 5 oder 6, so die Ecke.

Hat da jemand detaillierteres Wissen.

Da kann einem auch keiner verlässliche Infos geben vom Staat.

Grüße,

Ralf

Benutzeravatar
NrNine
motiviert
motiviert
Beiträge: 14
Registriert: 22.04.2018 18:29
Name: Patrick
Ausbildungsort: BS Rothenburg -SI IV

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von NrNine » 26.04.2018 11:59

@Ralf, das wäre ja ziemlich cool! Leider ist das mein erstes Wort von dir. Das wäre ja echt stark!

Benutzeravatar
NrNine
motiviert
motiviert
Beiträge: 14
Registriert: 22.04.2018 18:29
Name: Patrick
Ausbildungsort: BS Rothenburg -SI IV

Re: Wer hat alles Rangplatz 1 ?

Beitrag von NrNine » 26.04.2018 14:12

Bin bisher immer davon ausgegangen, dass wir in der untersten Stufe anfangen und es dann alle zwei Jahre eine hoch geht... Leute wir werden ja reich!!! :-)

Zurück zu „IV - Ansbach“